Nach dem Abitur(1988) und meiner Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten (1988-1991) konnte ich Erfahrung in den medizinischen Fachbereichen Allgemeine und Innere Medizin, Anästhesie,Schmerztherapie, Pneumologie, Unfallchirurgie und Gynäkologie sammeln. Zu meinen Tätigkeiten gehörten neben den Aufgaben am Empfang medizinische Untersuchungen wie EKG ;Kurzwellenbestrahlung und Röntgenuntersuchungen, Inhalationen, Injektionen, Infusionen, Blutabnahme, Blutgasanalyse, TENS-Untersuchungen, Impfungen aller Art, die ich teilweise auch bei Hausbesuchen anwenden konnte. Als Anästhesiehelferin war ich auch in der OP-Vorbereitung, sowie in der OP-Assistenz bei Gips-, Tape- und Wundverbänden eingesetzt, dann auch in der Sonographie und bei gynäkologischen Untersuchungen . Fremdsprachenkenntnis: Französisch und Englisch. Fort- und Weiterbildungen: -Röntgenschein -Hygienefortbildung -COPD-Schulung -allergologische Grundlagen- Fortbildung -Reanimation in der Arztpraxis -Diabetes mellitus Schulung und DMPbetreuung

Seit April 2017 bin ich Teil des Praxisteams Dr. med. Mähler.

Ich freue mich, unsere Patienten in der Praxis mit zu betreuen und meine bisherigen Erfahrungen einzusetzen.