Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Jahreswechsel

Jahresende

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu.-

Es war wie schon in der Vergangenheit von zahlreichen guten und schlechten Ereignissen geprägt.

Beängstigend ist die sich verschlechternde Umweltsituation ( Erwärmung, Schadstoffe ). Abgesehen von den politischen Beschlüssen kommt es auf jeden einzelnen an. Wir sollten mit den vorhandenen  Resourcen verantwortlich umgehen. Dazu zählen vor allem .die Benutzung der technischen Geräte, Fortbewegungsmittel, die nächtliche Beleuchtung, die Ernährung.

Empfehlenswert ist ebenso der verantwortungsvolle Umgang mit unserem Körper. Wer gesund bleibt, erspart dem Gesundheitssystem viel Geld, was sich dann wieder auf unsere Krankenkassenbeiträge positiv auswirkt.-
Was können wir tun? - 
Wir sollten unseren Bewegungsapparat nützen, uns gesund ernähren, Krankheiten ausheilen und nicht nur Symptome kurieren.  Genussmittel wie Alkohol, Süßigkeiten können glücklich machen, sollten aber auf geringe Mengen begrenzt bleiben.

In diesem Sinne

 Frohe Weihnachten und ein glückliches Jahr 2019


wünscht unser Praxisteam Dr. med. Mähler